?????

?????

Literatur Stressmanagement

In meinen Kursen beziehe ich mich auf verschiedene bewährte Methoden. Der Grundstein ist das multimodale Stressmanagement, dessen Prinzip auf kognitiven, d.h. willentlich das Verhalten verändernden Methoden beruht. Jedoch wirken andere, ebenfalls wirksame Methoden der Achtsamkeit und des systemischen Gesundheitsbildes in das Training mit ein.

Zur Wirksamkeit der multimodaler Stressmanagement-Interventionen sowie der einzelnen Komponenten des Kurses

Die folgenden Publikationen sind von den Entwicklern des Kursprogramms:

  • Manthey, L., Pracht, G., & Vehreschild, V. (2015): Summative Trainingsevaluation im Kontext von Stressmanagement-Interventionen. Vortrag auf der 9. Fachgruppentagung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (AOW).

  • Manthey, L., Vehreschild, V., & Renner, K.-H. (2016): Effectiveness of Two Cognitive Interventions Promoting Happiness with Video-Bases Online Instructions. Journal of Happiness Studies, 17 (1), 319-339.

  • Vehreschild, V., Pracht, G., & Manthey, L. (2016): Effects of a two-day stress management intervention - an experimental study. Vortrag auf der European Health Psychology Society & BPS Division of Health Psychology Annual Conference.

Über das Thema Stress und Achtsamkeit gibt es eine Vielzahl an Büchern und Textbeiträgen, von denen ich Ihnen hier einige nennen möchte, die mich bei der Umsetzung des Training beeinflussen:

 

  • G Kaluza: Gelassen und sicher im Stress (Springer-Verlag)

  • J Kabat-Zinn: Das Abenteuer Achtsamkeit (Arbor-Verlag)

  • JK Rüegg: Gehirn, Psyche und Körper (Schattauer Verlag)

  • J Bauer: Das Gedächtnis des Körpers

Noch Fragen? ≫

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 7732 / 3027072 (der Anschluß scheint derzeit gestört)

Mobil: +49 (0)15202193568

kontakt@bohuschke-stressmanagement.de

© 2019 Martina Bohuschke | Impressum